1888

Aus Kaffeetraditionsverein
Wechseln zu: Navigation, Suche


Ereignisse

  • 1.910.000 Kaffeesäcke wurden in das Deutsche Reich importiert (Quelle: Statistisches Bundesamt)
  • zahlreiche Kaffeehändler ziehen in den Hamburger Freihafen, in der neuerrichteten Speicherstadt (erster Bauabschnitt)
  • In 28 deutschen Städten gab es gemeinnützige Volkskaffeehallen. Quelle: Ulla Heise: ?Kaffee und Kaffeehaus? Die Geschichte des Kaffees. Insel Verlag - Frankfurt am Main und Leipzig, 2002, S. 179
  • Meyers Konversationslexikon von 1888 pries Kaffeesatz als Reinigungsmittel. Mit gebrauchtem Kaffeepulver ließen sich besonders gut verschmutzte Nachttöpfe ausschrubben, heißt es darin.


Unternehmensgründungen


Geboren

Weblinks

  • ...