Alexius van Gülpen

Aus Kaffeetraditionsverein
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alexius van Gülpen (* 1841; ? 1920) war Emmericher Kaufmann, führender Rohkaffee-Importeur Deutschlands und europäischer Pionier in der Herstellung von Kaffee-Röstgeräten.


Biografie

Alexius van Gülpen, ein Kaffeegroßhändler vom Niederrhein, hat sich in der Entwicklung neuer Vertriebsformen einen Namen gemacht.

Als Inhaber eines Kaffee-, Tee- und Kolonialwaren-Importgeschäftes kam er gegen Ende des 19. Jahrhunderts auf die Idee, das erste Postversandgeschäft für Kaffee und Tee zu gründen.

Van Gülpen hat seinen Kunden nicht nur Rohkaffee, sondern auch gerösteten Kaffee angeboten, um dies zu ermöglichen, entwickelte er eigene Röstmaschinen.