Alsterpavillon

Aus Kaffeetraditionsverein
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alsterpavillon heute
Alsterpavillon heute

Der Alsterpavillon ist ein markantes Gebäude in Hamburg, in dem sich vor dem derzeitigen Restaurantbetrieb ein traditionsreiches Café befand. Der Alsterpavillon befindet sich am Jungfernstieg, einer Flaniermeile entlang der Binnenalster.


Geschichte

Alsterpavillon um 1900
Alsterpavillon um 1900
Jungfernstieg um 1905
Jungfernstieg um 1905
  • Eröffnet 1799 von dem Franzosen Augustin Lancelot de Quatre Barbes.
  • Mit dem Wandel des Jungfernstiegs zum Ausflugsziel wurde 1835 oder 1841 ein größeres Gebäude errichtet.
  • 1874 - 1875 entstand das dritte Gebäude.
  • Im Jahr 1900 entstand wiederum ein Neubau.
  • Am 9. Juni 1914 wurde als inzwischen fünftes Gebäude ein Café mit Spitzdach eröffnet.
  • Während der Operation Gomorrha wurde der Pavillon in der Nacht vom 26. auf den 27. Juli 1943 zerstört.
Alsterpavillon 2004
Alsterpavillon 2004
  • 1952 ? 1953 wurde das bis heute stehende sechste Gebäude, halbkreisförmig mit Flachdach gebaut.
  • Aktuell nutzt die Alex Gastro diesen Pavillon.


Quelle