C. Buckup Kaffeerösterei

Aus Kaffeetraditionsverein
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kaffeerösterei C. Buckup

C. Buckup Logo.jpg

Gegründet

1888

Marke

Buckup Kaffee

Unternehmenssitz

Bleckede a.d. Elbe

Slogan

???

Status

???


Geschichte

...

Gründung der Fa. C. Buckup am 21. September 1888 durch den Kaufmann Carl Buckup.

Ab 1940 Übernahme des Betriebs durch den Sohn Hans Buckup, der verschiedene Lehren u.a. im Kaffeehaus Grote Hannover absolviert hatte.

Die Firma bestand zu diesem Zeitpunkt aus einem Kolonialwarenladen und einer Kaffeerösterei.

1960 Bau des Getreidesilos im Bleckeder Hafen (C. Buckup Getreide-Düngemittel-Saaten und Lebensmittel-Großhandel).

Hans Buckup verstarb im Jahre 1972 in Bleckede.


Wissenswertes

...

Röstmaschine: Gothot Ideal-Rapid F.2 koksbeheizt, 15 kg Maximalfassungsvermögen (siehe auch ... Ferdinand Gothot Maschinenfabrik GmbH)

Homepage zum Gedenken an die Firma: http://www.kaffee-buckup.de


Bilder

C. Buckup 1.jpg C. Buckup 2.jpg