Café Okerterrassen

Aus Kaffeetraditionsverein
Wechseln zu: Navigation, Suche


Wissenswertes

1860 Die Parkstraße existiert noch nicht

1870 Die Parkstraße existiert, aber nur bis Nr. 7

1873 als Wohnhaus des Finanzrats Gravenhorst erbaut (Grundstück Nr. 11)

1894 - 1895 Besitzerin des Grundstückes: Frau Laiftner

1895 - 1904 Besitzer: Juwelier Geissler

1905 Besitzer: Tischlermeister Thies

1906 eröffnete der Konditormeister Kummer aus Broitzem ein Kaffee mit Konditorei bis 1931

1932 Besitzer: F. Flehnke, Konditor, seitdem Café Okerterrassen

1938 Besitzer: Otto Schönebaum Kaffeehausbesitzer

Seit 1975 bewirtschaften dessen Nachkommen (Erbengemeinschaft Schönebaum) das Café noch heute


Quellen