Café Schwarzenberg, Wien

Aus Kaffeetraditionsverein
Wechseln zu: Navigation, Suche


Wissenswertes

1861 wurde das Cafe Schwarzenberg von Raimund Hochleitner (? 1874) eröffnet.

Seine Witwe Johanna Hochleitner hat den Betrieb dann bis 1881 weiter geführt.

1938 - 1945 hieß das Café Schwarzenberg ->Kaffee Deutschland.

1946 - 1979 war das Kaffeehaus geschlossen und sollte weiterverkaufen werden.

Durch den damaligen Kulturstadtrat Dr. Helmut Zilk wurde das Haus gerettet und nach einer durchgreifenden Renovierung 1980/81 von der Fa. Wigast wiedereröffnet.

2008Cafe Schwarzenberg wird Teil der GOURMETGROUP


Quelle

http://www.cafe-schwarzenberg.at/de/index.html