Café Wien

Aus Kaffeetraditionsverein
Wechseln zu: Navigation, Suche


Wissenswertes

1583 gebaut, gehörte das Haus mehreren Besitzern, bis 1897 der Bäcker und Konditor Wilhelm Hauer im Gebäude das Kaffeehaus eröffnete.

Ab dem 01. April 1926 betreibt die Familie Siegesmund das Café bis auf den heutigen Tag.

Dieses Café war Treffpunkt der Lehrer und wohlhabenden Schüler des nahe gelegenen Gymnasiums, Literaten und Hausfrauen nach ihrem Einkaufsbummel.

Unter anderem feierte der Maler und Bildhauer Ernst Barlach am 2. Januar 1938 hier seinen 68. Geburtstag.

Café Hauer WR.jpg

Quellen

http://www.hausgeschichte-wernigerode.de/nummer.php?SID=1&HID=20&Hausnummer= 4