Horst Bentz

Aus Kaffeetraditionsverein
Wechseln zu: Navigation, Suche

Horst Bentz (* 27. Mai 1904; † 9. November 1984 in der Schweiz) war geschäftsführender Gesellschafter der Firma Melitta.


Biografie

Horst Bentz war 1924 in die Firma seiner Eltern eingetreten und hatte 1929 mit der Verlegung des Standortes von Dresden nach Minden die Geschäftsführung übernommen.

Konsequent entwickelte er die Erfindung seiner Mutter Melitta - das kaffeefiltern mit Papier - weiter und setzte sie auch auf internationalen Märkten durch. 1934 wurde in der Schweiz die erste ausländische Niederlassung eröffnet.

Nach über 50-jähriger Tätigkeit hatte Horst Bentz zum 01. Januar 1981 die Unternehmensleitung in die Hände seiner Söhne Jörg Bentz und Dr. Thomas Bentz gelegt.