Porzellanfabrik Schönwald

Aus Kaffeetraditionsverein
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schönwald

Bild:Schönwald.jpg

Gegründet

1879

Marke

Schönwald Porzellan

Unternehmenssitz

Schönwald

Slogan

???

Status

aktiv


Firmenhistorie

1879 baut Johann Nicol Müller sein Sägewerk in Schönwald (Bayern) in eine Porzellanfabrik um. [1]

Von 1885 bis 1896 werden weitere Brennöfen dazu gebaut. [1]

1891 Die Firma wird als offene Handelsgesellschaft und 1894 als Kommanditgesellschaft in das Handelsregister eingetragen. [1]

1896 Tod des Firmengründers und Weiterführung des Unternehmens durch die Söhne Friedrich Müller und Michael Müller. [1]

1898 beschäftigte das Unternehmen bereits 340 Mitarbeiter und im gleichen Jahr wurde der Betrieb in die Aktiengesellschaft ?Porzellanfabrik Schönwald? umgewandelt. [2]

1927 Die Porzellanfabrik Schönwald AG kommt in den Besitz der ?Porzellanfabrik Kahla/Thüringen? und wird nunmehr in der Bezeichnung ?Porzellanfabrik Schönwald, Zweigniederlassung der Porzellanfabrik Kahla? fortgeführt. [1]

1936 Dr. Hermann Gretsch entwirft die Hotelgeschirrform 98; hiermit befindet sich erstmalig in der Geschichte des Porzellans eine in allen Teilen durchgearbeitete Hotelgeschirr-Serie auf dem Markt. [1]

1949 Nach der Teilung Deutschlands wird der Sitz der Porzellanfabrik Kahla nach Schönwald verlegt. [1]

1959 Grundlegende Veränderungen der Betriebsanlagen. [1]

1970 Inbetriebnahme der weltweit ersten Tassentaktstraße mit integrierter Schnellbrandanlage für Hotelporzellan. [1]

1972 wurde Schönwald ein Teil der Lorenz Hutschenreuther AG (ab 1969 Hutschenreuther AG), , jetzt BHS tabletop AG. [2]

1976 Schönwald-Porzellan erstmalig an Bord der Lufthansa. [1]

1992 Weitere Vergrößerung der Produktionsflächen im Bereich der Weißgeschirrfertigung und der Dekoration. [1]

1998 Umfirmierung der Hutschenreuther AG in BHS tabletop AG, nach dem Verkauf der Sparte ?Haushalt?. [1]

2004 125 Jahre Zukunft: Schönwald ? begeht sein 125-jähriges Jubiläum. [1]

2009 wurde einer der modernsten Schnellbrandöfen der Welt in Betrieb genommen. [2]


Galerie

Schönwald 1.jpg

Mokkatasse (Hotelgeschirr) Faber Kaffee Bremen aus den 50er Jahren.

???.jpg
???.jpg
???.jpg


Quellen und Weblinks

[1] http://www.schoenwald.com/historie.html

[2] http://de.wikipedia.org/wiki/Porzellanfabrik_Schönwald