Privatrösterei Geiling

Aus Kaffeetraditionsverein
Wechseln zu: Navigation, Suche

Privatrösterei Geiling

jetzt: Mainzer Kaffeemanufaktur

Geiling1.jpg

Gegründet

1926

Marke

Geiling Kaffee

Unternehmenssitz

Mainz

Importeuer

F.L. Michaelis

List & Beisler GmbH

Status

Aktives Unternehmen


Geschichte

2004 Norbert Becker übernimmt die Rösterei.

Geiling2.jpg

Die Rösterei 2011


Wissenswertes

Die Privatrösterei Geiling Kaffee ist ein Mainzer Traditionshaus. Der Gründer Georg Geiling arbeitete nach dem ersten Weltkrieg in der Verwaltung der Èconement Francais, der Stelle für die Lebensmittelversorgung der französischen Besatzungsleute in der Bilhildisstraße. Zuständig unter anderem für die Zollfreistellungsanträge für importierte Lebensmittel, wie Kaffee, beschloss er, seine eigene Kaffeerösterei zu betreiben.

Bis ins Jahr 2003 führte sein Sohn, der mittlerweile 80 jährige Johannes Geiling, das Unternehmen.


Weblink