Röstfein Kaffee GmbH

Aus Kaffeetraditionsverein
Wechseln zu: Navigation, Suche

Röstfein Kaffee GmbH

Roestfein logo.jpg

Gegründet

1908

Marken

Kosta,

Rondo,

Mona,

Im Nu Malzkaffee

Unternehmenssitz

Magdeburg, Hafenstrasse

Slogan

Röstfein muß der Kaffee sein!

Technik

Wirbelschichtverfahren

Status

aktiv


Geschichte

Die heutige Röstfein Kaffee GmbH wurde am 19. Mai 1908 von Kathreiners Malzkaffee Fabriken GmbH gegründet. Das Unternehmen Kathreiners Malzkaffee Fabriken GmbH begann mit dem Bau der Produktionsanlagen in der Hafenstraße, um in Magdeburg ein Getränk von besonderer Qualität herzustellen.

1945 wurde trotz Enteignung weiterproduziert.

1948 wurde der Betrieb dem Verband der Konsumgenossenschaften übertragen und erhielt den Namen Röstfein.

Ab 1957 röstet das Unternehmen Röstfein ausschließlich für das DDR-Gebiet.

1997 wird die Marke "Rondo Melange" wieder eingeführt.

Röstfein produziert seit 1998 Kaffee mit dem Namen "Mona".

2009Röstfein investiert 4 Millionen Euro in moderne Technik. Unter anderem fließt das Geld in eine Verpackungsanlage für Pads.

2010 sollen mit Crema und Espresso zwei neue Produkte in den Handel kommen. Dafür wird ein neuer Trommelröster in Betrieb genommen, der die Bohnen besonders lange und schonend röstet.


Wissenswertes

Röstfein nutzt die Markennamen bekannter Ost-Röstereien


Wissenswertes2

Abbildung RÖSTFEIN Kaffee Blechdose der KONSUM KAFFEEWERKE Magdeburg, Maße: L 12 cm, B 9,5 cm, H 12 cm
Abbildung RÖSTFEIN Kaffee Blechdose der KONSUM KAFFEEWERKE Magdeburg, Maße: L 12 cm, B 9,5 cm, H 12 cm

Weitere Quellen