Speicherstadt Kaffeerösterei

Aus Kaffeetraditionsverein
Wechseln zu: Navigation, Suche

Speicherstadt Kaffeerösterei

Speicherstadtrösterei.jpg

Gegründet

2006

Marke

Speicherstadt Kaffee

Unternehmenssitz

Hamburg,

Kehrwieder 5

Status

aktiv


Geschichte

1994 wurde die ?Hacienda San Nicolás GmbH? als Betreiberfirma der ?Speicherstadt Kaffeerösterei? gegründet.

1995 stellt die C.I. ARCO S.A. ihre Aktivitäten ein.

2006 Eröffnung der ?Speicherstadt Kaffeerösterei?.


Wissenswertes

Die Muttergesellschaft der Firma ?Hacienda San Nicolás GmbH? war die Aktiengesellschaft C.I. ARCO S.A., in Kolumbien, deren Anteile gehalten wurden von privaten mittelständischen Kaffee-Anbauern, Kleinunternehmern im Kaffee-Bereich und unter anderem von der Kaffee-Cooperative in Armenia, Q. Kolumbien (Cooperativa de Caficultores de Armenia Ltda.) sowie der Firma ?Hamburg Pacific Coffee Trade GmbH, HPT? die der Familie von Herrn Thimo Drews gehörte.

Als Geschäftsführer der ?Hacienda San Nicolás GmbH? in Hamburg war Herrn Reiner Wessel-Ellermann für die Vermarktung in Europa zuständig.

Der Muttergesellschaft C.I. ARCO S.A. gehörten zwei Haciendas (Kaffeeplantagen), die ?Hacienda San Nicolás? und die ?Hacienda Santa Isabel? in Circasia, Quindio sowie die moderne mittelständische Kaffee-Rösterei ?Torrefactora San Nicolás? in La Tebaida bei Armenia, Quindio im Hochland von Kolumbien.


Wissenswertes2

2006Andreas Wessel-Ellermann ist Gründungsmitglied der Deutsche Röstergilde e.V.


Weblinks