Wilhelm Maassen Caffee-Rösterei

Aus Kaffeetraditionsverein
Wechseln zu: Navigation, Suche

Caffee-Rösterei

Wilhelm Maassen

???.jpg

Gegründet

1862

Marke

Maassen Kaffee

Unternehmenssitz

Monschau, Stadtstraße

Status

Aktives Unternehmen


Geschichte

1862 eröffnete der Kolonialwarenhändler Wilhelm Maassen (* 10. August 1829; ? 31. Januar 1899) sein Geschäft.

Im April 1893 übertrug Wilhelm Maassen das Geschäft an seinen gleichnamigen Sohn. Quelle: Kleine Geschichte der Montjoier Spezialitäten, Seite 57

Um 1903 begann die Kolonialwarenfirma mit dem Kaffeerösten.

1949 Schließung der Caffee-Rösterei Wilhelm Maassen, wegen der großen Konkurrenz aus Belgien und wegen des Schmuggels.

Am 24. Juli 2004 erfolgte die Wiedereröffnung der «Caffee-Rösterei» durch die Brüder Peter Maassen und Werner Maassen (fünfte Generation).


Weblinks