EDEKA

Aus Kaffeetraditionsverein
Wechseln zu: Navigation, Suche

EDEKA Kaffee-Rösterei?

Edeka Hanseaten 3.jpg

Gegründet

1907

Rösterei ab

Marken

Edeka Röst-Kaffee,

Hanseaten Kaffee (Eigenmarke),

Kaffee DUX

Unternehmenssitz

Hamburg (Importstelle),

Berlin (Edekazentrale e.G.m.b.H.)

Status

Ehemaliges Unternehmen


Geschichte

1907 Gründung des Edeka-Verbandes und der Edeka-Zentrale

...

1978 Edeka läßt ihre Kaffeemarke "Hanseaten Kaffee" im Rahmen eines Kooperationsvertrages nicht mehr selber produzieren.


Wissenswertes

  • Edeka-Händler bekamen ab 1925 14-täglich das Kundenheft Die kluge Hausfrau (Auflage 660.000). Zwei Jahre später erschien Das Magazin der Hausfrau, das sich als "meistverbreitete wöchentliche Werbezeitschrift für Einzelhändler" bezeichnete und eine Million Exemplare absetzte. [1]
  • Edeka Ka-Ha-Vau Kaffee Rösterei


Wissenswertes2

Heute betreiben einige Edeka Märke wieder eine eigene Röstmaschine:

  • Edeka Frischecenter Zurheide, Düsseldorf
  • Edeka Schöneiche / bei Berlin
  • E aktiv markt Petereit, Bernkastel - Kues


Galerie

Kaffeetüte Edeka.jpg

Abbildung 125 Gr Kaffeetüte Edeka Kaffee um 1930, Größe ca. 7 cm breit und 17 cm hoch

Edeka kaffeebehälter.jpg

Edeka Röst-Kaffee

Edeka werbeplakat.jpg

Abbildung Edeka Kaffee Werbeplakat, DIN A2, aus den 50ern

Edeka Dux.jpg

Kaffee DUX, verbürgt coffeinfrei

Edeka Hanseaten 2.jpg

50 Jahre Jubiläums-Kaffee

Hanseaten 2.jpg

Hanseaten Mischung Gold

Hanseaten 1.jpg

Hanseaten Kaffee aus Hamburg

Kaffeedose Hanseaten 1.jpg

Abbildung Kaffeedose


Quellennachweis

[1] Christof Wadlinger, aus der Zeitschrift "Werben & Verkaufen", 47/2009


Weblinks