Kategorie:Berlin

Aus Kaffeetraditionsverein
Version vom 27. Oktober 2016, 13:08 Uhr von Wikiadmin (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Berlin die Cafe-Hauptstadt Deutschlands ==== Meilensteine ==== * 1682 der Arzt ?title=Johann_Elsholtz&action=edit|Johann Elsh…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Berlin die Cafe-Hauptstadt Deutschlands


Meilensteine

  • 1682 der Arzt Johann Elsholtz bildete die Kaffeepflanze erstmals in seiner Berliner Diaeticon ab.
  • 1721 erstes Kaffeehaus wird in Berkin eröffnet
  • 1722 Kaffeehäuser hielten in Berlin Einzug, als der preußische König Friedrich Wilhelm I. persönlich das erste seiner Art, das Cafe Royal, in Auftrag gab.
  • 1755 gab es in Berlin ein "Gelehrtes-Kaffeehaus", das sogar diesen Namen trug.
  • 1860 kannte man schon Kaffee am Hofe des Großen Kurfürsten in Berlin.
  • 1885 Festschrift zum 200-jährigen Jubiläum des Kaffees in Deutschland


Sonstiges

  • 1896 Gewerbe-Ausstellung
  • 1904 Gewerbe-Ausstellung
  • Juni 1948 bis Mai 1949 Luftbrücke der Westalliierten für Westberlin.
  • 12. Mai 1949 Die Sowjetunion beendet die elfmonatige Blockade Westberlins.
  • 13. August 1961 Berliner Mauerbau (Die Teilung Berlins)


Literatur

  • Ulla Heise: ?Kaffee und Kaffeehaus? Die Geschichte des Kaffees. Insel Verlag - Frankfurt am Main und Leipzig, 2002


Weblinks


Stadtkaffee